Was tun während der Ferien?

schattensilouette jugendliche
Spread the love

Langeweile im Sommer, während der Ferien, sollte es nicht geben! Hier finden Sie Tipps und Anregungen für die Planung Ihres Urlaubs und Ihrer Aktivitäten bei jedem Wetter.
Sommerferien sind nicht nur die längsten des Jahres, sie sind auch die, in denen man mehr tun kann.
Ob an der Küste, in den Bergen oder unter ihnen, in einem flachen Land.
Der Sommer bietet für jeden etwas und es gibt zu dieser Jahreszeit eine fast unüberschaubare Anzahl von Urlaubsaktivitäten – ob im Urlaub oder zu Hause.
Um den Stress in der Schule auszugleichen, ist es wichtig, dass Sie sich im Urlaub wirklich erholen – möglichst mit viel Bewegung und frischer Luft.

Deshalb sollten Sie aus Mangel an besseren Ideen Ihren Urlaub nicht unbedingt vor dem Fernseher oder Computer verbringen, sondern nach sinnvollen Urlaubsaktivitäten suchen.

Neben der Entspannung ist der Sommerurlaub auch ideal für einen Ferienjob.
Wenn Sie sich fragen, warum Sie einen Ferienjob machen sollten, klicken Sie hier für 3 gute Gründe, die für einen Ferienjob sprechen.
Auf unserer Seite Urlaubsanfrage bieten wir Ihnen Vorschläge, wie Sie sich für einen Ferienjob bewerben können.

Aber wie gesagt, der Urlaub ist, sich zu erholen und vom Schulstress zu erholen.

Die meisten Sommerferien werden zu Hause verbracht.

Das ist der Grund:
Neben Familienferien, Ferienlagern oder Jugendreisen nehmen andere Aktivitäten, die zu Hause oder in der Umgebung durchgeführt werden können, die meiste Zeit in Anspruch.

Also keine Langeweile, ich habeAktivitäten gesammelt, die Sie während Ihres Urlaubs machen können. Zu Hause oder in der Nähe.
Es gibt eine Menge anderer Dinge, die Sie tun können, also ist diese Liste nur für Brainstorming und Anleitung. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Ein weiterer Tipp für Eltern

Wenn Sie oder Ihre Kinder von Zeit zu Zeit einen Mangel an Ideen haben, schreiben Sie alles auf, was Ihnen bei Urlaubsaktivitäten einfällt.
In dieser Liste können Sie kurze Notizen machen.
Legen Sie die Papierstücke in ein großes Glas oder einen Papierstau.
Wenn Sie keine Ahnung haben, was Sie damit machen können, können Sie es sich merken. Und das ist es, was du tust.

Wenn Ihnen die Töpfchen-Methode zu spontan ist, können Sie auch eine Art Adventskalender erstellen.
Jeden Tag, während der Ferien, gibt es eine kleine Tür, hinter der sich eine Aktion versteckt.
Für Sie als Eltern hat diese Methode den Vorteil, dass Sie besser planen können und von Zeit zu Zeit ein größerer Ausflug zum Programm gehört.

 

  • Besuch eines Vergnügungsparks oder Vergnügungsparks
  •  Nutzen Sie das Ferienprogramm von Städten, Gemeinden und Vereinen.
  • Besuch eines Zoos
  • Arbeiten im Garten
  • Machen Sie eine Bootsfahrt
  • Gehen Sie ins Freibad oder an einen See zum Schwimmen.
  • Geführte Tour mit dem Fahrrad
  • Exkursion im Gange
  • Geschäfte im Garten eines Freundes
  • Zum Stadtpark gehen
  • Legen Sie sich auf das Gras und beobachten Sie die Wolken.
  • Ein Feuer machen
  • Fotografieren der Umgebung
  • Klettern im Kletterraum oder im Hochseilgarten.
  • Zur öffentlichen Ausstellung
  • Pedal oder Paddel.
  • Kämpfe mit Wasserpumpen.
  • Gehe zu Minigolf
  • Fußball Spiele
  • Friesische Spiele
  • Lernen Sie eine neue Sportart
  • Geocaching! Schatzsuche
  • Seifenblasen-Sets